Sie befinden sich hier: FÖRDERPROGRAMM

Gilead Förderprogramm 2022

Wir wollen die Grenzen der Wissenschaft verschieben und Patientinnen und Patienten ein gesünderes und damit besseres Leben ermöglichen. Dabei setzen wir höchste Maßstäbe durch die Verbesserung von Prävention, Diagnose, Behandlung und psychosozialem Wohlbefinden bei lebensbedrohlichen Erkrankungen in Deutschland durch Förderung

  • innovativer Forschungsprojekte (auch klinische Grundlagenforschung)
  • Projekte zur Verbesserung der Patientenversorgung (z.B. Diagnoseraten, Behandlungserfolg)
  • innovativer Projekte zur Verbesserung des psychosozialen Wohlbefindens der Patienten.

Seit der Programmgründung im Jahr 2012, förderte Gilead in Deutschland 122 Projekte, die von einem unabhängigen wissenschaftlichen Beirat ausgewählt wurden. Im Jahr 2022 werden Gilead Projekte in den folgenden sechs Bereichen fördern:

HIV

Virushepatitis

COVID-19

Invasive Mykosen

Hämatoonkologie

Brustkrebs

Die Höhe von Einzelanträgen sollte im fünfstelligen Eurobereich liegen (rund 20.000 - 80.000 €). Anfragen zur Teilfinanzierung eines Projekts sind auch willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Förderanträge.

Dr. med. Karsten Kissel                                   
Medizinischer Direktor Gilead Deutschland

Jetzt bewerben

© 2022 Gilead