Sie befinden sich hier: FÖRDERPROGRAMM > Virushepatitis > Ausschreibung

Ausschreibung Virushepatitis

Durch unsere Leidenschaft für Forschung und Patienten sind wir Vorreiter bei der Entwicklung moderner Behandlungsmöglichkeiten für Virushepatitiden. Trotz großer Fortschritte in der Behandlung, gibt es immer noch Millionen von infizierten Menschen weltweit, bei denen der chronische Verlauf ihrer Krankheit weitere gesundheitliche Schäden verursacht. Deswegen gehören die Verbesserung der Diagnoserate und der Behandlung der Virushepatitiden B, D und C, sowie das Ziel der WHO die Hepatitis C bis 2030 zu eliminieren, zu unseren obersten Prioritäten. In unserem Förderprogramm Virushepatitis unterstützen wir Projekte deren Ziel es ist die Krankheitslast zu verringern.

Unterstützt werden Projekte mit Fokus auf einen der folgenden Bereiche:

  • Lokale, regionale oder nationale Projekte zur Förderung der Eliminierung von Hepatitis C
  • Erhöhung der Test-, Diagnose- und Behandlungsrate von Virushepatitiden, insbesondere bei vulnerablen Populationen
  • Prävention einer Neu- oder Reinfektion
  • Forschungsprojekte, die das Verständnis der Pathomechanismen bei Virushepatitiden (Fokus: HBV und HDV) verbessern
  • Versorgungsforschung, die das Verständnis der Lebens- und Behandlungsrealität von Menschen mit Virushepatitiden (Fokus: HCV, HBV und HDV) verbessert

Die Teilnahmebedingungen für Forschungsprojekte finden Sie hier

Die Teilnahmebedingungen für Community Projekte finden Sie hier

Die eingereichten Projekte werden von einem unabhängigen Beirat, bestehend aus erfahrenen Experten im Gebiet Virushepatitis bewertet und ausgewählt.

Die Förderungen werden im Rahmen einer Veranstaltung bekanntgegeben und überreicht. Mehr über den Ablauf finden Sie hier.

Jetzt bewerben
 

© 2022 Gilead